Contenu réductible

Wichtiger Hinweis

Eine Wirkung der Heilsteine ist wissenschaftlich bisher nicht widerlegt. Jedoch ist es bewiesen,dass die Heilsteine oft eine beruhigende und befreite Wirkung auf den Menschen haben. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass der Anwender in einen entspannten Zustand gebracht wird, um für die „Vibrationen“ und „Energien“ der Heilsteine offen zu sein.

Woher kommt Rosenquarz?

ABOUT ROSENQUARZES

Rosenquarz ist ein Mineral, das auf der ganzen Welt in vielen Ländern gefunden wird. Es gehört zur Gruppe der Quarze und entsteht durch kristalline Prozesse in verschiedenen Arten von Gesteinen. Die rosa Farbe des Rosenquarzes wird durch Spuren von Titan, Eisen oder Mangan verursacht, die während des Kristallisationsprozesses in den Quarz eingebettet werden.

Rosenquarz Produkte

Das Mineral

Rosenquarz ist ein weit verbreitetes Mineral und kommt in vielen verschiedenen geologischen Formationen vor. Es kann in magmatischen, metamorphen oder sedimentären Gesteinen vorkommen und ist oft in Gängen, Adern und Klüften zu finden. In einigen Regionen der Welt, wie zum Beispiel in Brasilien, Madagaskar und den USA, gibt es Vorkommen von Rosenquarz, die von besonderer Qualität und Schönheit sind.

In Brasilien, dem größten Produzenten von Rosenquarz, wird der Stein in den Bundesstaaten Minas Gerais, Rio Grande do Sul und Bahia abgebaut. Hier finden sich Vorkommen in verschiedenen Farben und Qualitäten, darunter auch der so genannte "Pink Star" - ein riesiger Rosenquarz, der in einer Mine in Minas Gerais gefunden wurde und mehrere Millionen Dollar wert ist.

Rosenquarz Armbänder

Die Herkunft vom Rosenquarz

In Madagaskar wird Rosenquarz in verschiedenen Regionen abgebaut, darunter auch der sogenannte "Rosenquarz von Antananarivo", der besonders begehrt ist. Die USA haben auch bedeutende Vorkommen von Rosenquarz, insbesondere in North Carolina und Maine. In Deutschland wird Rosenquarz in verschiedenen Regionen abgebaut, darunter der berühmte "Wurzelquarz" aus dem Schwarzwald.

Rosenquarz wird seit Jahrtausenden in verschiedenen Kulturen geschätzt und verwendet. In der Antike wurde Rosenquarz in Ägypten und Griechenland als Schmuckstein und Talisman getragen. Die Griechen und Römer glaubten, dass Rosenquarz Liebe und Glück fördern und vor Krankheiten schützen kann.

Die Vergangenheit

Im Mittelalter wurde Rosenquarz als Heilstein verwendet und im 16. Jahrhundert begann man in Europa, ihn als Schmuckstein zu schätzen. Während der Renaissance wurde Rosenquarz zu einem beliebten Schmuckstein und wurde oft in Kombination mit Gold und anderen Edelmetallen verwendet.

Heute wird Rosenquarz in vielen verschiedenen Anwendungen eingesetzt, darunter Schmuck, Heilsteine, Edelsteine und als Dekorationsmaterial in Gebäuden und Kunstwerken. Aufgrund seiner Schönheit und seiner heilenden Eigenschaften ist Rosenquarz immer noch sehr beliebt.

Die Therapie

In der Heilsteintherapie wird Rosenquarz für seine beruhigenden und ausgleichenden Eigenschaften geschätzt. Es wird oft verwendet, um emotionale Traumata zu heilen, Beziehungen zu stärken und das Herzchakra zu öffnen. Rosenquarz soll auch die Durchblutung fördern und das Immunsystem stärken.

Herstellung der Rosenquarz Schmuckstücke

Unsere Rosenquarz Armbänder werden bei uns in der NONOSH Manufaktur hergestellt MADE IN GERMANY Made with Love ❤️

Jetzt entdecken

Stein der Liebe ❤️

1 de 4